Das ist nicht ganz einfach, denn ich habe nie so richtig eine Wunschliste gehabt. Ich versuche es mal:

1.) Den Mann fürs Leben finden: check 🙂

2.) Studium abschließen: check.

3.) Mich selbstständig machen: check.

War eigentlich doch ganz einfach.Und so selbsterklärend, dass jedes weitere Wort eigentlich überflüssig ist. Schönen Sonntag!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.