Zu Gast bei Sherlock Holmes: Wo die Kultfigur verfilmt wurde

Zu Gast bei Sherlock Holmes: Wo die Kultfigur verfilmt wurde

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit audible.

Man muss weder Sir Arthur Conan Doyle kennen, noch je in London gewesen sein: Sherlock Holmes ist trotzdem für die meisten Menschen sofort ein Begriff. Der kultige Detektiv aus der Baker Street mit seinem Kollegen Dr. Watson hat es zu einer festen Größe am Krimihorizont gebracht. Besonders in London ist die Adresse des fiktiven Analytikers ein Publikumsmagnet – und das nicht erst seit der Verfilmung.

(mehr …)

Wie gewonnen, so zerronnen: Die Geschichte von Schottlands Unabhängigkeit

Wie gewonnen, so zerronnen: Die Geschichte von Schottlands Unabhängigkeit

In der Heimat des Kilts wurde 2014 über Schottlands Unabhängigkeit von England abgestimmt. Nachdem London das Referendum zuerst mit Mißachtung strafte, gingen die Alarmsirenen an, als Studien in der Tat ergaben, ein „Aye“ für die schottische Unabhängigkeit sei gar nicht so unwahrscheinlich. Es wurde viel über Währung, Wirtschaft und Nordseeöl diskutiert, ob sich die Schotten nun vom englischen Joch befreien oder weiterhin „proud to be British“ sein sollten. Doch letztlich war die schottische Unabhängigkeit 2014 kein Massenfavorit: Erstaunlich deutlich sprach sich das schottische Volk gegen die Loslösung von England aus. Doch nun, angesichts des nahenden Brexit, mag das anders aussehen und Schottland ein weiteres Mal nach seiner Unabhängigkeit greifen.

(mehr …)

Von Londoner Pracht zu schottischem Idyll: So wohnen die Royals

Zwischen Hochzeiten und Geburten, die die Fans der Royals weltweit immer wieder in Atem halten, gerät leider immer wieder in Vergessenheit, dass das Königshaus auch mit Hinblick auf den Faktor „Wohnen“ viele interessante Aspekte bietet.

Wer an die bekanntesten Residenzen der Queen und ihrer Familie denkt, denkt unweigerlich an den berühmten Buckingham Palace. Dabei sind es auch die anderen Schlösser und Bauten durchaus wert, beachtet zu werden.

(mehr …)

Historisch korrekt? Faktencheck "The Crown"

Historisch korrekt? Faktencheck „The Crown“

Die Netflix-Produktion „The Crown“ bringt uns seit 2016 das Leben von Elizabeth II., die bis heute auf dem britischen Thron sitzt, auf den Bildschirm. Es beginnt zu einer Zeit, an die sich viele Briten gar nicht erinnern können, nämlich zur Herrschaft von Elizabeths Vater, George VI. Die junge Prinzessin Elizabeth muss mit der Thronfolge, dem Interesse an ihrer Person und ihrer jungen Ehe umgehen lernen.

(mehr …)

Warum Du als Geschichtsfan Englisch lernen solltest

Warum Du als Geschichtsfan Englisch lernen solltest

Du liebst Großbritannien, seine Geschichte, seine Kultur, seine Sehenswürdigkeiten? Und natürlich auch seine historischen Filme und Serien? Dann gibt es etwas, dass Du unbedingt tun solltest: Englisch lernen.

Natürlich haben viele von uns Englisch bereits in der Schule gelernt. Aber gerade wenn diese Zeit (wie bei mir auch…) schon eine Weile zurückliegt, entwischen uns sämtliche Englischvokabeln von Jahr zu Jahr mehr. Und wenn wir dann unser Englisch in der Tat mal bräuchten, stellen wir fest, dass sämtliche Bemühungen aus unserer Schulzeit inzwischen nichtig sind.

(mehr …)