Nordkomplotts Serientipp: Victoria
Historische Serien

Nordkomplotts Serientipp: Victoria

England, 1837: Nach dem überraschenden Tod ihres Onkels William IV. muss Victoria im Alter von nur 18 Jahren den Thron besteigen. Hin- und hergerissen zwischen Gefühlen und Verpflichtungen, muss die junge Königin (Jenna Coleman, „Doctor Who„) an einem intriganten Hof und gegen den Willen der eigenen Familie in die Rolle der Herrscherin hineinwachsen. Nur ihr …

Magnificent Century: Historical Period Drama auf Türkisch
Historische Serien

Magnificent Century: Historical Period Drama auf Türkisch (Gastartikel)

Süleyman, das osmanische Reich, der sagenumwobene Harem… Auch, wer keine Ahnung von diesem Teil der Weltgeschichte hat, verbindet mit diesen Begriffen bestimmte Bilder. Aus der Türkei stammt nun die Serie, die unter dem Titel „Magnificent Century“ auf dem deutschen Netflix zu finden ist. Allerdings nur auf Türkisch, denn synchronisiert wurde sie (noch?) nicht. Mit den …

Victorians

09.11.1888: Mary Jane Kelly (Herbst des Schreckens)

Mit Mary Jane Kelly ging am Morgen des 09.11.1888, als man ihren grausam verstümmelten Leichnam in ihrer schäbigen Unterkunft entdeckte, der Herbst des Schreckens zu Ende. Mehr als fünf Wochen waren seit dem Mord an Elizabeth Stride und Catherine Eddowes vergangen. Manche müssen sich bereits gefragt haben, ob Jack the Ripper – freiwillig oder unfreiwillig …

Victorians

30.09.1888: Elizabeth Stride und Catherine Eddowes (Herbst des Schreckens)

Elizabeth Stride und Catherine Eddowes, das sogenannte „Doppelereignis“ (Double Event, nach einem Ausdruck, den eine anonym an die Polizei geschickte Postkarte, angeblich vom Mörder, benutzt hatte). Beide Prostituierte wurden in der gleichen Nacht, nicht einmal eine Stunde und eine Meile voneinander entfernt, vermutlich durch Jack the Ripper getötet.

Victorians

08.09.1888: Annie Chapman (Herbst des Schreckens)

Als Annie Chapman am Morgen des 08.09.1888 ermordet aufgefunden wurde, muss langsam der Verdacht aufgekommen sein, dass dies mehr als die „übliche“ Kriminalität Whitechapels war. Erst acht Tage waren seit dem Tod von Polly Nichols vergangen, seit dem letzten blutigen Massaker an einer Prostituierten. Und der noch namenlose Ripper war noch nicht auf dem Höhepunkt …

Victorians

31.08.1888: Polly Nichols (Herbst des Schreckens)

Polly Nichols, die eigentlich Mary Ann hieß, eröffnete den Reigen des Horrors, in dem sie das erste Opfer Jack the Rippers wurde. Sie war alkoholkrank, mittellos und hielt sich eher schlecht als recht mit Prostitution über Wasser. Am Morgen des 31. August 1888 wurde ihre Leiche in der Buck’s Row (die heutige Durward Street) in …

Victorians

Jack the Ripper: Ein Herbst des Schreckens

Jack the Ripper: Bis heute ungefasst, bis heute ein Mysterium, bis heute eine Faszination, die ihresgleichen sucht. Er gilt als der erste Serienkiller der Moderne und ist oftmals das erste, das vielen einfällt, hören sie das Wort „Whitechapel“, den Ort seiner Taten. Jack the Ripper mordete, hält man sich an den offiziellen Kanon, zwischen dem …