Die Tudors: Der große Nordkomplott-Leitfaden

Die Tudors herrschten zwischen 1485 und 1603 über England. Nur 118 Jahre, die jedoch das Land bis heute prägten. Und nicht zuletzt durch das turbulente Eheleben Heinrichs VIII. sowie die Außergewöhnlichkeit seiner Tochter Elizabeth I. wurden die Tudors zur Legende.

Die Geschichte der Tudors, von der Tudor-Matrone Margaret Beaufort bis hin zu Elizabeth I. habe ich in meinem E-Book „Die Tudors: Eine schrecklich tödliche Familie“ behandelt. Du interessierst Dich für die Tudors? Aber alle Bücher, die Du findest, sind trocken und langweilig? Viel zu kompliziert? Auf Englisch? Hast Du keine Lust, nur über Schlachten und Verträge zu lesen, sondern willst die echten Menschen von damals kennenlernen? Wissen, was nicht in den Geschichtsbüchern steht? Kein kurioses oder blutiges Detail verpassen? Dann ist dieses E-Book für Dich!

Willst Du wissen, was Heinrich VIII. tat, als Anne Boleyns Kopf rollte?
Was jedes Jahr an Anne Boleyns Todestag an ihrem Grab geschieht?
Warum Elizabeth I. nie heiratete?
In wenigen Minuten kannst Du mit Deinem Kindle in die spannende, irrwitzige, intrigante und blutige Welt der Tudors reisen.

Family_of_Henry_VIII_c_1545

Hier ein Überblick über alle weiteren Tudor-Informationen, die Du auf meinem Blog findest.

Was wäre, wenn… Heinrich VIII. einen Sohn gehabt hätte?

Hier blicke ich in die historische Kristallkugel: Was wäre gewesen, wenn Heinrichs Sohn mit Katharina von Aragon nicht als Säugling gestorben wäre?

Wo Heinrich VIII. lebte und liebte: Hampton Court Palace

10 Dinge, die Ihr noch nicht über Hampton Court wusstet

Hier erzähle ich die Geschichte des wohl berühmtesten – und berüchtigsten – Tudorpalastes. Könige wurden hier geboren und Königinnen gestürzt.

Die vergessenen Tudors: Mary Tudor

Die geliebte jüngere Schwester Heinrichs VIII. hatte ein bewegtes Leben – und einen starken Willen. Hier erzähle ich ihre Geschichte.

10 Dinge, die Ihr noch nicht über Thomas Cromwell wusstet

Thomas Cromwell, aus einfachsten Verhältnissen aufgestiegen zum engsten Vertrauten Heinrichs VIII. und anschließend tief gefallen.

So speisten die Tudors: Königliche Tafel im 16. Jahrhundert

Wie ernährte man im 16. Jahrhundert einen königlichen Hof? Und was außer Ernährung fand an der königlichen Tafel statt?

Die Tudor-Dynastie: Was Du schon immer wissen wolltest

Wie kamen die Tudors an die Macht, und hatte Anne Boleyn wirklich sechs Finger? Dieser Artikel betrachtet diese und andere Fragen rund um die Tudors.

 

Historisch korrekt? Faktencheck „The White Queen“

Historisch korrekt? Faktencheck „Die Tudors“ und

Historisch korrekt? Faktencheck „Die Schwester der Königin“

Die Tudors (und ihre Ursprünge in „The White Queen“) in Film und Fernsehen: Wieviel haben diese Verfilmungen mit der Realität zu tun?

Nordkomplotts Serientipp: „Wölfe“ (Wolf Hall)

Der Sechsteiler aus der BBC-Schmiede erzählt die Lebensgeschichte von Thomas Cromwell, der am Hof Heinrichs VIII. aufstieg und fiel.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

6 Kommentare

  1. Da ich hier die komplette BBC-Serie gesehen habe, bin ich bestens informiert 😉

  2. StefanieNorden

    Sehr gut 🙂
    Ist meiner Meinung nach auch mit Abstand die beste Verfilmung des Stoffes.

  3. Ja, der Meinung bin ich auch:) Es ist nur schade dass es die Serie nicht in deutsch gibt:(

  4. Ich frage mich wie viel ist geschichtlich akkurat.

  5. Hallo! Wenn ihr euch auch dafür interessiert, wie die Damen bei Hof damals angezogen waren – in diesem Fall absolut historisch korrekt recherchiert, dann schaut euch mal dieses Kickstarter-Projekt an: https://www.kickstarter.com/projects/tudortailor/die-diener-der-konigin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.